Das Ziel

einer Mauerfeuchteanalyse  

ist herauszufinden, um welche Feuchteursachen es sich handelt und welche Maßnahmen oder Sanierungsschritte durchgeführt werden müssen, um eine dauerhafte Lösung zu erhalten

Mauerwerksdiagnostik

Eine  Mauerwerksdiagnostik ist eine Untersuchung des Mauerwerks in Punkto Feuchtigkeit. Dabei werden visuelle und messbare Begebenheiten ausgewertet und Ursache und Wirkung der Mauerfeuchte festgestellt. Anschließend kann die richtige Art von Trockenlegung oder Entfeuchtung vorgeschlagen und mit den jeweiligen begleitenden Sanierungsschritten empfohlen werden, soweit notwendig oder gewünscht. Das Ziel ist eine dauerhafte Lösung anzubieten.

Gebäudeanalyse

Viele, speziell ältere Gebäude haben ein gemeinsames Problem: FEUCHTIGKEIT! Abdichtungen werden spröde oder fehlen überhaupt.
Installationsschäden durch undichte Leitungen werden ein Thema.
Egal von wo die Feuchtigkeit kommt - von unten von der Seite von oben - die Ursachen müssen rasch entdeckt und behoben werden, sonst sind die Schäden die daraus resultieren groß und die Gesundheit in Gefahr. Durch meine langjährige Erfahrung als Mauerwerksdiagnostiker, kann ich durch Auffindung der Ursachen, Ihnen eine dauerhafte Lösung anbieten oder empfehlen. 
Je nach Ausmaß und situationsbedingt erforderte Messungen beläuft sich eine solche Gebäudeanalyse für ein Einfamilienhaus zwischen 195,-- und 590,-- inkl. MwSt. und  Fahrtenpauschale bis 100km. 
Wo ich Lösungen von Partner anbieten kann, können bei Kauf bis zu 50% angerechnet werden.
Gerne gebe ich dazu Auskunft!